Sich um kurze haare kummern

Die schnelle Unterdrückung der Explosion zusätzlich in ihrer ersten Ausbreitungsphase ist ein gutes Element zum Schutz von industriellen Geräten, bei denen die Explosion signifikant ist, in einem geschlossenen Raum oder nicht vollständig eingeschlossen. Die schnelle Erkennung des Druckanstiegs in Geräten ist einer der grundlegenden Faktoren, die die Vermeidung einer Explosion gewährleisten.

Die Hauptaufgabe des HRD-Systems besteht darin, der Entstehung eines hohen Drucks während der Explosion entgegenzuwirken, wodurch die Zerstörung im Bauwesen verkürzt wird, die Ausfallzeit verringert wird, aber in jedem Fall die Sicherheit von Personen hinzugefügt wird. Das HRD-System dient zur Sicherung von Behältern und Silos mit pulverförmigen Stoffen, Mühlen, Mischern, Filtersystemen, Trocknern und vielen ähnlichen industriellen Geräten.Jedes System sollte, um einen vernünftigen und einfachen Betrieb zu gewährleisten, von professionellen Elementen geleitet werden, z. B. Druck- und optischen Sensoren, die in Maschinen eingesetzt werden, auch in Produktionshallen, Steuerungssystemen und hrd-Flaschen, die Löschmittel enthalten.Die Arbeitsweise basiert auf dem Test und der Verwendung von Angaben sowie einer genauen und angemessenen Reaktion. Die Erkennung der Explosion erfolgt durch den Einsatz von Drucksensoren, Funkenmeldern und Flammen. Wenn Flammen oder Funken auftauchen oder wenn der Druckanstieg das maximal akzeptable Sicherheitsniveau überschreitet, werden sofort Informationen an das Verwaltungszentrum gesendet, das für die Umwandlung der Werbung und gegebenenfalls das sofortige Öffnen des Flaschenventils, das die chemische Substanz enthält, spricht. Nach dem Aufnehmen des Managementsystems werden die Löschchemikalien mit Hilfe von Spezialdüsen versprüht, was zu einer sehr mobilen und effektiven Unterdrückung der Explosion führt. Das wichtigste Merkmal, das das HRD-System auszeichnet, ist die Reaktionszeit, die in Millisekunden ab dem Zeitpunkt der Erkennung des Druckanstiegs bis zum Sprühen der Substanz festgelegt wird.