Paris 2017 modenschau

Diesen Samstag gab es eine Show der neuesten Kollektion eines lokalen Bekleidungsherstellers. Die Veranstaltung zog eine große Anzahl von Zuschauern an, die sehen wollten, was die Designer für die jeweilige Saison entworfen hatten. Wir konnten sogar mehrere Prominente, Journalisten und Politiker im Publikum sehen.Die Show hat im kürzesten Moment geklappt und die Fülle verlief ohne Hindernisse. Auf dem System konnten wir Modelle bewundern, die wundervolle, sommerliche, handgemachte Kleidung präsentieren. Für ihre Arbeit wurden völlig natürliche und luftige Stoffe in großen, farbenfrohen Farben verwendet, darunter Baumwolle, Leinen und Seide. Unser Reporter war am meisten fasziniert von den luftigen, farbenfrohen Maxiröcken, die vollständig gehäkelt wurden. Unter ihnen erregten auch Spitzen, romantische Kleider und Blusen mit Rüschen und besticktem Bikini Bewunderung. Für leichte Kleidung schlugen die Designer für Frauen unter anderem geflochtene Hüte mit echter Krempe vor, verziert mit Spitze und frischen Blumen.Nach der Show wurde ein wunderschönes Brautkleid versteigert, das speziell für die moderne Situation angefertigt wurde. Das Kleid wurde an die Person bezahlt, die darauf wartete, anonym zu bleiben. Darüber hinaus wurden weitere Kleidungsstücke aus der neuesten Kollektion versteigert. Die Einnahmen aus der letzten Auktion werden dem Kinderheim gespendet. Es muss betont werden, dass das Unternehmen verschiedene Arten und einfache Aktionen bereitwillig unterstützt. Die Eigentümer haben wiederholt ihre eigenen Ergebnisse für Auktionen zurückgegeben und einmal war das Thema der Auktion sogar ein Besuch in einer bestimmten Fabrik.Ein Unternehmenssprecher teilte uns mit, dass die neueste Kollektion Anfang Mai in die Magazine kommt. Darüber hinaus kündigte er an, dass die Marke plant, ein Internetgeschäft einzurichten, in dem Sammlungen, die sich von stationären Geschäften unterscheiden, billig wären.Das polnische Bekleidungsunternehmen hat einen der tiefsten Bekleidungshersteller der Welt. In einigen Regionen gibt es einige Fabriken. Es beschäftigt mehrere tausend Menschen und in der Ferne viele der interessantesten Schneider, Schneiderinnen und Architekten. Jedes Mal, wenn diese Marke Kollektionen in Harmonie mit den wichtigsten polnischen Designern bearbeitet. Diese Kollektionen sind sehr dankbar dafür, dass sie, bevor der Laden beginnt, ab einem besonderen Morgen wieder in einer langen Warteschlange stehen. Diese Sammlungen werden an diesem Tag ausgeführt.Artikel dieser Firma haben seit vielen Jahren eine große Bedeutung bei Verbrauchern, auch für den Zweck, sowie im Ausland. Wenn man darüber schreibt, fällt es nicht ab, ganz zu schweigen von der Kraft der Belohnungen, die es erzielt hat und die prüfen, ob die Gewinne von höchstem Wert sind.

Siehe unser Geschäft: Einwegbekleidung für die Lebensmittelindustrie