Nasser fliehkraftstaubsammler

Ein großer Kleiderschrank aus Metall oder lustige Säcke, die an großen Eimern befestigt sind, erscheinen oft als eingeschalteter Staubsammler, der laute, saugende Geräusche macht. Sie haben in Produktionshallen oft so lustige Gerichte gefunden, aber kaum jemand beachtet sie.

Eine solche Schale ist ein Staubsammler, d. H. Ein Industriestaubsammler, dank dessen die Luft in riesigen Industriehallen offensichtlich ist und alle ihre Verunreinigungen von der oben erwähnten Vorrichtung absorbiert werden.Staubsammler unterscheiden sich beispielsweise von einem kabinettartigen Staubsammler, der mit einem Drehstrom von 1,5 kW betrieben wird, wobei ein Filter mit Druckluft gereinigt wird, wobei der Luftstrom in einem solchen Staubsammler 1500 m3 / h beträgt. In einem solchen Luftreiniger ist ein spezielles Managementpanel installiert, und auf der Rückseite befindet sich ein Schalldämpfer, um den Betrieb zu unterbrechen. Ein weiteres Beispiel ist ein Beutelreiniger. Beutelsammler reinigen die Luft leicht von allen Stäuben, Beutelfilter werden in der Regel manuell durch Einblasen von Luft oder mechanisch durch Schütteln gereinigt.Da die Staubsammler so gebaut sind, dass die Luft in beide Richtungen strömt, spielen sie im Winter auch die Rolle, warme Luft in die Halle zu blasen. Industriestaubsammler sind nach atex-Standards hergestellt, d. H. Alle Materialien, aus denen sie bestehen, sind explosionsgeschützt Wenn in den Produktionshallen Staubsammler, Abziehhülsen oder Abzüge aller Art vorhanden sind, ist die Luft warm, gefiltert und die Arbeitsbedingungen entsprechen den allgemeinen Gesundheits- und Sicherheitsstandards.Früher handelte es sich um Menschen, die unter schädlichen Bedingungen arbeitetenSie hatten das Gefühl, dass sich so etwas später in ihrem eigenen Leben auswirkte. Praktisch war die Situation unter gesundheitsschädlichen Bedingungen ein Vertrag, und niemand wiederholte den Zustand des Arbeitnehmers. deine Rechte.Daher sind alle Arten von Geräten, die das Leben vereinfachen und die Sicherheit der Dinge gewährleisten, in Fabriken und an Orten angeordnet, die dies erfordern. Die Hersteller schlagen im Verfahren noch originellere und zugänglichere Geräte vor, da die Staubsammler jetzt in einer aktiven Organisation sind und als tragbare Geräte verwendet werden zu weniger Verschmutzung.