Landwirt und registrierkasse 2017

Die Verpflichtung zur Führung von Aufzeichnungen über ein Internetgerät gegenüber einer Registrierkasse im Jahr 2000 gilt für alle Unternehmer, die eine Finanzkampagne durchführen und ihre einfachen Dienstleistungen auch an Unternehmen ohne eingetragene finanzielle Tätigkeit und für pauschale Landwirte verkaufen. Änderungen der Steuerwährungen werden schrittweise angewendet.

Im Jahr zweitausendfünfzehn hat der Gesetzgeber das Foto der Geschäftseinheiten von der Pflicht zur Führung elektronischer Aufzeichnungen über Unternehmen abgeschafft, unter denen er grobe Verstöße gegen die Bestimmungen feststellte. Diese Verstöße ergaben sich hauptsächlich aus der Senkung des tatsächlichen Umsatzes des Geschäftstitels, um in die Grenze von zwanzigtausend Umsätzen zu gelangen, bei deren Erfolg keine Verpflichtung bestand, Aufzeichnungen über das Glück zu führen und die Verwendung der Registrierkasse und die Verwaltung der Einnahmen zu unterstützen. Nach Angaben des Finanzministeriums waren die Branchen, die diese Art von Straftat am häufigsten begangen haben, Werkstätten, Fahrzeugdiagnosestationen, Ärzte, Zahnärzte, Friseure und Kantinen, die in den Bereichen Bildungseinrichtungen und über diese verwalteten Güter zurückgekehrt sind. Der Gesetzgeber macht außerdem geltend, dass die Erfassung des Umsatzes aller Unternehmen, die Dienstleistungen für Verbraucher ohne eingetragene Geschäftstätigkeit anbieten, auch für Landwirte mit Pauschalsätzen ein großer Schritt zur Erhöhung der Transparenz und Attraktivität beim Verkauf und zur Gewährleistung einer attraktiveren und populäreren Ausübung ihrer Rechte vor einem Verbrauchergericht ist. Zusammen mit der vierten Bestimmung der fraglichen Verordnung mussten Institutionen, die Dienstleistungen für Reifenwechsel, Erfahrung und technische Inspektionen erbringen, sowie Steuerberater, Friseure und Kosmetiker die Registrierkasse zum 1. Januar 2000 schnell installieren. In diesen Fällen haben Unternehmer, für die keine besonderen Vorschriften gelten, zwei Monate Zeit, um eine Registrierkasse einzurichten.